Ein kleiner Haushalt kann von der Beko WML 15106 NE nur profitieren. Das Modell bietet Platz für bis zu 5 Kilo Wäsche und hält dabei den Stromverbrauch möglichst niedrig. Dabei stehen Dir praktische Programme zur Verfügung, die beim alltäglichen Waschen benötigt werden. Das Beko Modell wird Dir im folgenden Check näher vorgestellt.

Beko WML 15106 NE

Vorteile:

  • Niedriger Energieverbrauch
  • Praktische Programme und Funktionen
  • Ideal für Singlehaushalt
  • Einfache Bedienung

Nachteile:

  • Kritik an Schleudereffizienz
  • Wenig Fassungsvermögen

Features und Funktionen der Waschmaschine

Insgesamt stehen bei der Beko Waschmaschine 15 individuelle Programme zur Verfügung, die beispielsweise zur Pflege empfindlicher oder farbiger Wäsche benötigt werden. Auch ein Sparpogramm darf natürlich nicht fehlen, das den Energieverbrauch beim Waschen erheblich reduziert. Die Wahl des jeweiligen Programms erfolgt dabei über einen einfachen Drehwähler, der sich praktisch von selbst erklärt.

Mit der Energieeffizienzklasse von A+ hält die Maschine den grundsätzlichen Stromverbrauch extra gering. Zudem verfügt sie über eine sogenannte Mengenautomatik, die automatisch den tatsächlichen Bedarf des zu verbrauchenden Wassers ermittelt. Wenn Du die Waschmaschine also mit wenig Wäsche befüllst, wird auch der Wasserverbrauch reduziert und dementsprechend muss weniger Wasser aufgeheizt werden.

Auch hinsichtlich der Sicherheit kann das Modell überzeugen, da es mit einem Wasserschutzsystem ausgestattet wurde.

Vorteile der Beko 15106 NE

Viele Käufer (z.B. Amazon.de) freuen sich über das übersichtliche Angebot an Programmen, die im Alltag besonders häufig benötigt werden. Auch deren Einstellung fällt dank des verständlichen Drehwählers sehr leicht.

Hinsichtlich des Fassungsvermögens wird die Waschmaschine für relativ kleine Haushalte von bis zu zwei Personen empfohlen. Insbesondere für Singles ist das Modell ideal geeignet.

Durch die Energieeffizienzklasse A+ wird auch der Energieverbrauch möglichst gering gehalten und Käufer loben die grundsätzlich guten Umwelteigenschaften des Modells.

Nachteile

Amazon-Kunden beklagen sich über recht feuchte Wäsche, die nach dem Waschgang aus der Trommel entnommen werden muss. Die Schleuderleistung ist also nicht ganz optimal und könnte verbessert werden.

Auch das Fassungsvermögen des Modells fällt negativ auf. Vor dem Kauf sollte daher bedacht werden, dass diese Waschmaschine sich in erster Linie für kleine Haushalte eignet, in denen wenig Wäsche anfällt.

Testberichte

  1. Die Redaktion von Testsieger zieht ein positives Fazit und vergibt die Note „gut“. Die Waschmaschine wird Verbrauchern empfohlen, die wenig Wert auf technische Innovationen oder Extras legen und sich lediglich eine einfach zu handhabende Maschine wünschen.

Fazit zum Beko Waschmaschinen-Testbericht

Wenn Du hinsichtlich eines umfangreichen Angebots an Waschprogrammen nicht den Überblick verlieren möchtest und bei Dir außerdem nur wenig Wäsche anfällt, triffst Du mit diesem Modell die ideale Wahl. Die Beko 15106 NE Waschmaschine legt Wert auf eine möglichst einfache Handhabung und präsentiert sich durch den moderaten Energieverbrauch zudem umweltbewusst.

Moderne Features oder Funktionen stehen hier zwar nicht zur Verfügung, dennoch kann die Maschine mit einem leistungsstarken Auftritt glänzen. Mich begeistert insbesondere das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer nicht zwangsläufig täglich wäscht, kommt mit diesem Modell voll und ganz auf seine Kosten.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*